Startseite
Sie sind hier: Startseite » Val Gardena » Ausserraschötz

Ausserraschötz

Wegbeschreibung

Wir fahren mit dem Auto nach St. Ulrich zur Talstation der Raschötz Standseilbahn. Mit dieser fahren wir in 8 Minuten zur Bergstation wo wir unsere Wanderung beginnen. Nach rechts gehen wir auf dem breiten Weg Nr. 35 gemütlich bis zur Abzweigung kurz vor der Flitzerscharte. (wenn sie möchten können sie auch einen Abstecher über die Flitzerscharte machen) Dort biegen wir links in den Weg Nr. 31 ein und folgen dem bis zum Christuskreuz auf 2281 m.ü. Meer. Hinunter zur Kreuzkapelle, dann weiter auf dem Weg Nr. 35 zurück zur Raschötz Bergstation.

Bemerkung: Nur mit gutem Schuhwerk und bei schönem Wetter. Geht auch mit dem Hund.
Start: Bergstation Raschötz auf 2200 Meter über Meer.
Höhendifferenz: ca. 100 Meter
Aufstieg: zum Christuskreuz auf 2281 m.ü. Meer
Gesamtgehzeit: gemütlich ca. 4 Stunden für die Rundwanderung.
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Eine einfache aber sehr schöne Wanderung, auch gut geeignet für kleinere Kinder. Auf der Rundwanderung geniessen sie eine wunderbare Aussicht.

Georges Schrepfer